BITCHES BREW, BROODING OVER fritz ostermayer remix

by Judith Nika Pfeifer


BITCHES BREW, BROODING OVER fritz ostermayer remix

the jazz is a journey

the journey is an all-time religion

the all-time religion is a sustenance

the sustenance is a mango tree

the mango tree is a heart-wrenching solo

the heart-wrenching solo is a mowed meadow

the mowed meadow is a cloud

the cloud is a singing billie

the singing billie is a soul

the soul is a bringer-to-the-knees

the bringer-to-the-knees is a shouter

the shouter is a nightingale

the nightingale is a blackbird

the blackbird is a lark

the lark is a hen

the hen is a small dinosaur

the small dinosaur is a poem

the poem is a succulent steak

the succulent steak is not vegetarian

the vegetarian steak is a chile con soy

the chile con soy is a bitches brew

bitches brew is a dream

the dream is a miles

the miles is a blessing

the blessing is a jimi

the jimi is a unique rendition

the unique rendition is a wonder

the wonder is a puzzle

the puzzle is minimal music to be kissed out

minimal music to be kissed out is everything and ecstasy

everything and ecstasy is the true jazz of today

the true jazz of today is maybe the manic electronics of a ben frost

the manic electronics of a ben frost is maybe something new

the maybe new is maybe great

the maybe great is not always going to touch all hearts

to touch hearts is sonny sharrock's portrait of linda in three colors, all black

to touch hearts is valerio cosi's i walk alone

to touch hearts are the dirty notes

the dirty notes also come from village bands

village bands are sometimes off track

still the creator has a masterplan by pharoah sanders

in the masterplan are our prayers by albert ayers as well as the village bands

village bands are sometimes off track

sometimes one is also off track on a journey

the jazz is a journey

translated by Helen Hutchens

BITCHES BREW, BRÜTEN ÜBER fritz ostermayer remix

der jazz ist eine wanderung

die wanderung ist eine alltime-religion

die alltime-religion ist ein lebensmittel

das lebensmittel ist ein mangobaum

der mangobaum ist ein herzzerreissendes solo

das herzzerreissende solo ist eine gemähte wiese

die gemähte wiese ist eine wolke

die wolke ist eine singende billie

die singende billie ist eine seele von mensch

die seele von mensch ist eine in-die-knie-zwingerin

die in-die-knie-zwingerin ist eine shouterin

die shouterin ist eine nachtigall

die nachtigall ist eine amsel

die amsel ist eine lerche

die lerche ist ein huhn

das huhn ist ein kleiner dinosaurier

der kleine dinosaurier ist ein gedicht

das gedicht ist ein saftiges steak

das saftige steak ist nicht vegetarisch

das vegetarische steak ist ein chilli con soja

das chilli con soja ist ein bitches brew

bitches brew ist ein traum

der traum ist ein miles

der miles ist ein segen

der segen ist ein jimi

der jimi ist ein einziges spiel

das einzige spiel ist ein wunder

das wunder ist ein rätsel

das rätsel ist minimal music zum abbusseln

minimal music zum abbusseln ist alles und ekstase

alles und ekstase ist der wahre jazz von heute

der wahre jazz von heute ist vielleicht die durchgeknallte elektronik eines ben frost

die durchgeknallte elektronik eines ben frost ist vielleicht was neues

das vielleicht neue ist vielleicht toll

das vielleicht tolle ist nicht für alle immer zu herzen gehend

zu herzen gehend ist sonny sharrocks portrait of linda in three colors, all black

zu herzen gehend ist valerio cosi‘s i walk alone

zu herzend gehend sind die dirty notes

die dirty notes kommen auch aus dorfmusikkapellen

dorfmusikkapellen liegen manchmal daneben

doch the creator has a masterplan von pharoah sanders

im masterplan sind our prayers von albert aylers und eben auch die dorfmusikkapellen

dorfmusikkapellen liegen manchmal daneben

manchmal daneben liegt man auch bei wanderungen

der jazz ist eine wanderung

Judith Nika Pfeifer, in: manchmal passiert auch minutenlang gar nichts, Berger Verlag: Wien / Horn, 2015.