Backyard. Minor Forest Memory

by Helwig Brunner


Backyard. Minor Forest Memory

 

The impassable is the path, the door of

the shed is stuck in the trampled snow.

I walk along the edge, where brushwood, old grass

ground the feet. There is the wren, rattling calls,

so mouse-brown in ice. Wood below the arm,

warmth is already told, the last word of the trees.

Hinterhof. Kleine Walderinnerung

Das Unwegsamste ist der Weg, die Tür des

Schuppens steckt im glatt getretnen Schnee.

Ich gehe außen entlang, wo Reisig, altes Gras

die Füße halten. Da ist der Zaunkönig, ratternde

Rufe, so mausbraun im Eis. Scheite unterm Arm,

ist schon Wärme erzählt, das letzte Wort der Bäume.

Helwig Brunner: Gehen, schauen, sagen, Steirische Verlagsgesellschaft, Graz, 2002