hill

t in the vineyard

t on a tree

on barks in leaves on crumbs and

running bugs who listen

 

sheeps fitting in small yards but love

with one eye

slon a sloncek

the elephant a small elephant

 

t in the castle

t in the mountains

ptujska gora haloze majski vrh

 

t on 12th on a summer and spores

on green dresses

love with one eye

 

this boundary hill here

says t and takes the reins tighten

whom did parzifal learn how to march

from who gave borl eyesight

were it the mothers who knew both:

appeased  hunger and washing the dead

 

t with wine

t with calm fingers in the light with one eye

on this here

on rock terrasses in hollows and yes:

one day viruses endure a lot

© translated by Micha Wille

hügel

t im weingarten t im baum, auf

rinden, in blättern, auf krumen und laufkäfer,

die horchen. schafe, die in kleine höfe passen,

aber liebe mit einem auge.

slon ein sloncek, der elefant ein elefantchen.

t im schloss, t im berg, ptujska

gora, haloze, majski vrh.

t im zwölften eines sommers, und sporen

auf grünen kleidchen. liebe mit einem auge.

dieser grenzhügel da, sagt t und hält

die zügel fest. von wem hat parzifal das

marschieren gelernt? wer hat borl das sehen

geschenkt? waren es die mütter, die beides

kannten: den gestillten hunger und das waschen

der toten?

t mit wein, t mit ruhigen fingern,

im licht auf einem auge. auf diesem hier, auf

felsterrassen, in mulden und ja, eintagsviren,

die halten was aus.

© Regina Hilber